Skip to main content

Amica EKGC 16177

(4 / 5 bei 10 Stimmen)

359,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 06:12
Kühlteil190 Liter
Gefrierteil70 Liter
EnergieeffizienzklasseA++
Türanschlag wechselbar
4-Sterne-Gefrierleistung
Stromverbrauch212 kWh pro Jahr
Lautstärke41 dB

Amica EKGC 16177

Testsieger Amica EKGC 16177Der Amica EKGC 16177 ist der Testsieger in der Kategorie bis 275 Liter Fassungsvermögen. Wer auf der Suche nach einem preiswerten Einbaukühlschrank mit großem Gefrierfach sucht, für den stellt der Hersteller Amica das passende Produkt bereit.

 

DIE ERSTEN SCHRITTE

Nach der einfachen Bestellung auf Amazon und der prompten Lieferung erfolgte der Einbau. Dieser war durch die Größe des Kühlschrankes schwer (im wahrsten Sinne des Wortes) als bei den anderen zwei Testsiegern, allerdings war es vom technischen her genauso leicht durch die verständliche Anleitung. Ebenfalls bei dieser Kühl-Gefrier-Kombination lässt sich die Öffnungsrichtung der Türen frei wählen.

Einige Kunden teilten mit, dass es anfangs etwas nach Chemie riecht. In unserem Fall war das nicht so. Allerdings falls es so ist, dann empfehlen wir vor der Inbetriebnahme zu lüften und wenn die Kühlkombination dann in Betrieb ist gibt es einfache Möglichkeiten Kühlschrankgerüche zu beseitigen. Genaues finden Sie unter folgendem Artikel.

Kühlschrankgerüche beseitigen

 

DIE GRÖßE MACHT’S AUS – DER INNENRAUM

4xNeben den zwei schon oben beschriebenen Testsiegern kommt hier der Größte in Sachen Stauraum. Mit einem Gefrierfach von 70 Liter ist er 4-Mal so groß wie die Gefrierfächer der ersten zwei Geräte. Trotz der Größe bekommt auch dieser Einbaukühlschrank 4 Sterne für seine Gefrierleistung. Somit können Sie hier in großen Mengen Lebensmittel einfrieren und länger frisch halten. Der Kühlraum kommt auf ein Fassungsvermögen von 190 Liter.

Fazit: Die Kühlkombination mit insgesamt 260 Liter Fassungsvermögen bietet eine meeenge Stauraum für Lebensmittel aller Art.

Nun wissen wir, dass der Innenraum sehr groß ist. Doch er ist auch funktional. Im Amica EKGC 16177 gibt es genug Ablagefächer sowohl im Innenraum an sich, als auch in der Tür. Im Innenraum gibt es 3,5 Ablagefächer die man beliebig anordnen kann. Dass die eine Glasablage halb so groß ist wie die anderen 3 hat den Vorteil, dass man hier auch Flaschen oder Ketchup-Tuben aufstellen kann.

 

vorteil2 WEITERE VORTEILE DES INNENRAUMS

Wie wir schon weiter oben geschrieben haben, kann es sein, dass das Gerät anfangs etwas nach Chemie riecht. Vielleicht hat das einen Zusammenhang mit der antibakteriellen Beschichtung, die es im Innenraum gibt.

Weiters verfügt das Gerät über eine LED-Beleuchtung im Innenraum.

 

MARKE ODER NO-NAME?

Wie bei anderen Produktvergleichen stellen sich auch hier einige Fragen: Marke oder No-Name? Zahlt es sich auch in ein ähnliches Markenprodukt zu investieren?

Wir können in diesem Fall überzeugt sagen: Der Amica EKGC 16177 schlägt hier die Markenkonkurrenz!

Es gibt einige Punkte, die für diesen Einbaukühlschrank mit Gefrierfach sprechen:

Er verfügt über die wichtigsten Features: So findet man, wie bei den vergleichbaren Markenprodukten, auch beim Amica EKGC 16177 ein automatisches Abtausystem. Damit spart das System für die Sie Energie und Kosten und verbessert die Kühlleistung.

Mit der Energieeffizienzklasse A++ zeigt uns dieser Kühlschrank, dass man auch mit preiswerten No-Name Geräten einen sehr guten Energieverbrauch haben kann. Mit einem jährlichen Stromverbrauch von 212 kWh ist dieser im direkten Vergleich mit der Konkurrenz sogar um ein paar Kilowattstunden niedriger.

Lediglich die Lautstärke spielt den Markenherstellern in die Karten. Während vergleichbare Markengeräte eine Arbeitslautstärke von ca 36 – 39 dB haben, kommt diese Kühlkombination auf 41 dB. Hier muss sich also Amica knapp geschlagen geben.Energieeffizienzklasse Amica EKGC 16177

 

PREIS-LEISTUNG

Wie wir schon oben beschrieben haben ist das Gerät von Amica absolut gleichzusetzen mit einem Markengerät und kann dieses in einigen Details sogar übertrumpfen. So auch beim Preis, denn vergleichbare Markgenprodukte gibt es erst ab 700, 800 Euro und aufwärts. Das ist auch einer der Gründe warum Amica Testsieger dieser Kategorie geworden ist. Hier sind Preis-Leistung einfach nur TOP!

 

5 Sterne Bewertung

FAZIT:

TOP-PREIS-LEISTUNG-VERHÄLTNIS

Mit dem Amica EKGC 16177 holt man sich einen tollen Einbaukühlschrank mit Gefrierfach ins Haus. Neben dem großen Stauraum überzeugte und einerseits der geringe Energieverbrauch, andererseits der tolle Innenraum. Weiters spielt dieses Gerät mit den ganz Großen mit – nur nicht beim Preis, denn dieser liegt weit unter den Markenprodukten. Hier gibt es für gutes Geld ein Top Preis-Leistungs-Verhältnis!

 

Zusammenfassung Vorteile:

  • Großer Stauraum von 260 Liter
  • Energieeffizienzklasse A++
  • 70 Liter Gefrierfach mit 4 Sternen
  • Hält mit Markenprodukten absolut mit
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Automatisiere Abtaufunktion
  • Anti-bakterielle Beschichtung im Innenraum der Kühlkombination

Zusammenfassung Nachteile:

  • Kann anfangs etwas nach Chemie riechen
  • Um ein paar dB lauter als die Konkurrenz

 

Amica EKGC 16177

359,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 06:12
zum Angebot

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


359,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 06:12